Rufen Sie uns an
+49 5063 2712-0
Jetzt anrufen!
Schreiben Sie uns
info@blume-elektronik.de
Jetzt schreiben!
Besuchen Sie uns
auf XING
Xing
Besuchen Sie uns
auf LinkedIn
LinkedIn
Zum Produktfilter
Unsere Produktfilter

Schwingquarz: zur optimalen Bestimmung der Frequenz

Als Experte für elektronische Bauelemente finden Sie in unserem umfangreichen Sortiment auch frequenzgebende Bauteile wie den Schwingquarz. Blume Elektronik bietet Ihnen ausschließlich High-Tech-Produkte von renommierten Herstellern an. Sie dürfen somit eine ausgezeichnete Qualität und Langlebigkeit der Produkte erwarten.

Vereinfacht bezeichnet man den Schwingquarz auch kurz als Quarz. Er wird in Quarzorszillatoren zur Erzeugung elektrischer Schwingungen genutzt. Durch die hohe Genauigkeit eignen sie sich besonders für konstante Frequenzen – wie zum Beispiel als Zeitbasis oder Taktgeber.

Bei uns erwarten Sie hochwertige Schwingquarze zu einem vorteilhaften Preis-Leistungs-Verhältnis. Sehen Sie sich in Ruhe um. Gern unterstützen wir Sie auch bei der Auswahl, sodass Sie die optimalen Artikel für Ihre Fertigung erhalten.

Eigenschaften und Verwendung von Schwingquarz

Als Basis für den Schwingquarz dient – wie im Namen bereits erwähnt – Quarz. Dabei handelt es sich um die kristalline Form von Siliziumdioxid. Dieses tritt auch in der Natur als Bergkristall auf. Im Querschnitt ist der Quarzkristall im Bestfall sechseckig.

Schneidet man eine Scheibe oder ein quaderförmiges Plättchen aus dem Quarzkristall, wird daraus ein Schwingquarz. Selbstverständlich muss die kristallographische Orientierung (Quarzschnitt) genau definiert sein.

Das feine Plättchen wird in ein luftdichtes Gehäuse eingefügt und erhält zwei Elektroden. Dank der piezo-elektrischen Eigenschaften des Quarzes schwingt das Plättchen unter Einfluss von elektrischer Wechselspannung. Wichtig ist, dass die Frequenz der Wechselspannung mit der Eigenfrequenz des Quarzes übereinstimmt.

Schwingquarze sind abhängig von der Temperatur. Die Abweichung von der nominellen Frequenz im Bereich von -40 °C bis +85 °C liegt typischerweise bei unter 0,01 % und ist somit extrem gering. Für die meisten Verwendungszwecke ist diese Abweichung nicht relevant.

Der Schwingquarz dient als Grundlage für Quarzoszillatoren, einer elektronischen Schaltung zur Erzeugung von Schwingungen. Sie können bei uns sowohl Schwingquarz mit verschiedenen Frequenzen als auch fertige Quarzoszillatoren als Standardbauteile erhalten. Integriert sind Schwingquarze in Frequenzzählern, Quarzuhren, nahezu allen Sendern, digitalen Signalgeneratoren und als Taktgeber bei diversen Computerbauteilen.

Den passenden Schwingquarz bei Blume Elektronik finden

Für zahlreichen Anwendungen benötigt man verschiedene Quarze. Bei Blume Elektronik stehen Ihnen Grundwellenquarz – kHz Bereich – und Oberwellenquarz – MHz Bereich – in den Serien SMD und THT zur Verfügung. Folgende Frequenzen sind möglich:

  • 5 bis 200 kHz
  • 8 bis 250 MHz

Extrem hohe Kapazitäten von 6 bis 32 pF sind bei den angebotenen Schwingquarzen Standard. Die Frequenztoleranz liegt zwischen 5 bis 100 ppm. Diese lässt sich mit einer Parallelschaltung von Trimmkondensatoren noch ausgleichen. Die Stabilität der Frequenzen ist sehr hoch mit 10 bis 100 ppm.

Je nach Einsatzgebiet decken die Schwingquarze unterschiedliche Temperaturbereiche ab:

  • -40 °C bis +85 °C
  • -55 °C bis +125 °C
  • -10 °C bis +70 °C
  • -40 °C bis +125 °C

Frequenzgebende Bauteile und vieles mehr vom Spezialisten

Blume Elektronik wartet mit einem umfangreichen Angebot an frequenzgebenden Bauteilen auf. Ob Schwingquarze für die eigene Herstellung von Quarzoszillatoren, vorgefertigte Quarzoszillatoren für den direkten Einbau oder andere Produkte: Sie finden garantiert das Passende für Ihr Vorhaben.

Ebenso erhalten Sie bei uns passive Bauelemente, aktive und diskrete Bauteile und anderes. Das gesuchte Produkt ist nicht dabei? Gern erfüllen wir auch spezifische Kundenwünsche. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere ProdukteÜbersicht

Zu den Produkten

Produktanfrage

Ja, ich möchte den Blume Elektronik Newsletter bestellen und regelmäßig Informationen erhalten.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir bei der Anmeldung zum Newsletter eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
schließen